Zur Geschichte des Vereins:

1887 wurde der Turnverein 1887 in Heisingen, Auf`m Kamp (heutige Zölestinstrasse 20) in der Laube bei Nöcker gegründet.

Erster "Vereinsführer", wie es damals noch hieß,  war Hugo Aldenhoff.

Der Vorstand hat unter der Leitung unseres Freizeitwartes Uwe Wierling eine Arbeitsgruppe eingerichtet, um die Festaktivitäten im Jubiläumsjahr zu planen.

Sie besteht aus : Fritz Lauer / Bruno Hirdes / Klaus Pathe / Stefan Agatz / Hannes Hardes / Detlef Hildebrand / Frank Schmittkamp und Gernot Jochem

Nach dem Motto "Wer wird  SG-Champion ?" wurde am 12. Mai im Rahmen einer Festveranstaltung im Pfarrsaal St. Georg ein unterhaltsamer Abend geplant, bei dem es darum ging, in einem kleinen und nicht ganz ernst gemeinten Quiz-Spiel aus den Abteilungen den Champion zu finden, der sich am besten in und um unseren Verein auskennt.